Ordination Kaiblinger Friedrich, Mag. theol. Dr. med., St. Pölten-Pottenbrunn, Allgemeinmedizin - www.UnserArzt.at

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Ordination Kaiblinger Friedrich, Mag. theol. Dr. med., St. Pölten-Pottenbrunn, Allgemeinmedizin

Stellenausschreibung für Ordinations-MitarbeiterInnen:


Medizinisch-technische Fachkraft   - LINK
  = MTF (Österreich oder nostrifiziert)
  mit Massage-Kenntnissen

ODER

Ordinationsassistentin  - LINK
  (Österreich oder nostrifiziert)

ODER

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegeperson   
- LINK
  =DGKP (Österreich oder nostrifiziert)

Dienstantritt:    XXXXXXX

Bewerbungen mit Lebenslauf und den üblichen Unterlagen für die Stelle einer Ordinations-MitarbeiterIn richten Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an Bewerben[AT]UnserArzt.at oder per Post an Mag. Dr. Friedrich Kaiblinger, Pottenbrunner Hauptstr. 102, 3140 St. Pölten-Pottenbrunn.

Anstellungserfordernisse:

  • NichtraucherIn

  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Sprache und Schrift

  • Organisationskompetenz

  • Fähigkeit zu verantwortlichem selbstständigen Handeln

  • Grundlegende PC-Kenntnisse (Word, Excel)

  • Führerschein der Klasse B

  • Bereitschaft zur Weiterbildung (Ordinationssoftware PCpo/Compu-Group)

  • Strafregisterbescheinigung

  • Vorteilhaft für eine Anstellung (aber nicht Voraussetzung): Maschinschreibkenntnisse, Gebärdensprachkenntnisse, Fremdsprachen (Englisch, Türkisch, ...), Ausbildung als NotfallsanitäterIn, Hepatitis B geimpft (kann nachgeholt werden), Berufserfahrung erwünscht


Zum Tätigkeitsprofil zählen insbesondere:

für alle Berufsgruppen:

  • Administration, Termineinteilung, Verrechnung

  • Assistieren bei ärztlichen Tätigkeiten

  • Hausbesuche im Rahmen des Tätigkeitsprofiles (auch EKG, Physikalische Therapie, Case-Management)

  • Physikalische Therapie

  • Spirometrie

  • Reinigung/Desinfektion/Sterilisation von Geräten, Material, Mobiliar und Räumlichkeiten

  • Verkaufstätigkeit (Medizinprodukte, Sicherheitsprodukte, Nahrungsergänzung, ...)


für alle Berufsgruppen ausgenommen Medizinische MasseurInnen:

  • Blutabnahmen (kapillar und venös) und Injektionen s.c. auch im Rahmen von Hausbesuchen

  • Labortätigkeit (Blut– und Harnanalyse)

  • Verbandwechsel


für MTF und Medizinische MasseurInnen:

  • Massage auch im Rahmen von Hausbesuchen


Die Bezahlung liegt über dem Kollektivvertrag für Ordinations-AssistentInnen. Dienstort ist meine Kassenordination in 3140 St. Pölten-Pottenbrunn, Dienstreisen (= Patientenbesuche, Fortbildungen) sind bei Bedarf durchzuführen.

Ich freue mich auf Ihre Mitarbeit in einem fachlich hochkompetenten Team, dessen Leitgedanke die Humanität ist. Gesundheit sowie Gleichbehandlung aller Menschen und Integration von Patienten, welche am Rande der Gesellschaft stehen, sind unsere Hauptanliegen. Dieses Engagement bringen auch Sie mit. Die hervorragende Organisation, die Problemlösungskompetenz unseres Teams und die angenehme Atmosphäre für die PatientInnen und MitarbeiterInnen wird von Ihnen mitgetragen. Regelmäßige MitarbeiterInnen-Gespräche werden etwa einmal jährlich durchgeführt. Die Zufriedenheit der PatientInnen und aller MitarbeiterInnen im Team ist uns wichtig.

Urlaubszeiten können nach Absprache vereinbart werden (sind nicht an Urlaube des Arztes gebunden).

Eine Besichtigung der Ordination ist nach Voranmeldung gerne möglich.

Wochenarbeitszeit und Dienstzeiten je nach Berufsgruppe:
DGKP - LINK
MTF - LINK
Ordinations-AssistentIn - LINK
Medizinische MasseurIn - LINK
MedizinstudentIn - LINK


Ich werde Ihre Bewerbung innerhalb eines Monats beantworten und Sie gegebenenfalls zu einem Vorstellungsgespräch einladen.

Mag. Dr. Friedrich Kaiblinger


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü